Wiese vor Terminal 1
Wiese vor Terminal 1

Umwelt

Green Airport Strategie

Green Airport Strategie

Wir verfolgen das Ziel, den Flughafen Berlin Brandenburg möglichst energieeffizient, ressourcen- und umweltschonend zu betreiben. Davon wollen wir auch unsere Geschäftspartner, Dienstleister und Reisenden überzeugen.

Umwelt und Energie

Die Flughafengesellschaft hat ihre Grundsätze zum Umgang mit Energie und Umwelt in verbindlichen Leitlinien definiert.

Umweltmanagement

Die Prozesse sollen umweltverträglich gestaltet, die Einhaltung umweltrechtlicher Vorgaben gewährleistet werden.

Fluglärm

Fluglärm

Die Flughafen Berlin Brandenburg GmbH bietet ein umfangreiches Informationsangebot zum Thema Fluglärm.

Lärm

Lesen Sie mehr darüber, wie Lärm entsteht, wie er gemessen wird und wer am BER davon betroffen ist.

Aktiver Lärmschutz

Wir arbeiten kontinuierlich daran, Fluglärm zu reduzieren, z.B. über lärmabhängige Landegebühren.

Fluglärmbeschwerden

Hier können Sie Ihre Hinweise, Fragen oder Beschwerde zum Thema Fluglärm einreichen.

Prognose

Hier erfahren Sie, in welche Richtung in diesen Tagen geflogen wird.

Luft

Luftgüte

Mit einem freiwilligen Programm untersucht die Flughafen Berlin Brandenburg GmbH seit 2011, welche Wirkungen auf Luftgüte und Lebensmittel aus dem Flughafenumfeld vom Luftverkehr ausgehen.

Informieren

Luftgütemessung

Mit der Messstelle auf dem Gelände des Flughafens dokumentieren wir die Emissionen, die durch den Flugbetrieb entstehen.

Biomonitoring

Teil des Umwelt-Untersuchungsprogramms ist das Biomonitoring: Dabei werden Grünkohlpflanzen auf Schadstoffe untersucht.

Bienenmonitoring

Kann man Honig aus der Flughafenregion bedenkenlos essen? Im Bienenmonitoring werden Honig, Pollen und Waben untersucht.

Kerosin ablassen

Kaum ein Gerücht hält sich im Luftverkehr so hartnäckig wie das des Kerosinablassens vor der Landung.

Klima und Energie

Klima und Energie

Ziel der Flughafen Berlin Brandenburg GmbH ist die sichere, effiziente und umweltfreundliche Versorgung der Flughäfen mit Energie. Der BER mit seiner  zeitgemäßen Energie-Infrastruktur wird mit Inbetriebnahme die Ressourceneffizienz des Unternehmens deutlich erhöhen.

Energieversorgung

Wir beziehen rund die Hälfte unseres Energiebedarfs aus erneuerbaren Quellen.

Anreise

Unser Ziel ist, dass jeder zweite Passagier mit öffentlichen Verkehrsmitteln anreist.

Fuhrparkmanagement

Wir modernisieren schrittweise den Fuhrpark des Unternehmens und setzen dabei auf verbrauchsarme Modelle.

Energieeffizient

Wir unterstützen nachhaltiges Bauen. Neue Gebäude am BER sollen zukünftig als Null-Energie-Gebäude errichtet werden.

Green IT

Bei der Informationstechnik setzen wir auf Ressourcenschonung. Im Einsatz sind innovative Technologien.

Klimaschutz-Portal

Das Klimaschutz-Portal des BDL informiert über Maßnahmen und Strategien, um langfristig klimaneutral fliegen zu können.

Boden und Wasser

Boden und Wasser

Die Flughafengesellschaft verfolgt das Ziel, den Trinkwasserverbrauch weiter zu verringern. Der Schutz von Böden und Grundwasser auf dem Betriebsgelaende ist ein wichtiges Ziel des Umweltmanagements.

Boden und Wasser

Mit der umweltgerechten Behandlung von Niederschlagswasser und Abwässern sorgt die FBB für intakte Gewässer.

Enteisung

Mit dem Winterdienst sorgen die FBB und ihre Dienstleister dafür, dass die Flugzeuge sicher starten und landen können.

Cargo

Abfall

Die Flughafen Berlin Brandenburg GmbH stellt sicher, dass Abfall richtig entsorgt wird. mehr

Natur und Landschaft

Natur und Landschaft

Die Flughafengesellschaft sorgt mit einer Reihe anspruchsvoller Projekte dafür, dass die unvermeidbaren Veränderungen der Landschaft durch den Ausbau des Flughafens Berlin Brandenburg ökologisch ausgeglichen werden.

Landschaftsparks in der Region und Grünflächen am BER

Mit einem Band von Parks entsteht rund um den BER ein attraktiver Landschaftspark. Auch bei der Gestaltung des Geländes am BER spielten Landschaftsästhetik und ökologische Wertigkeit eine große Rolle.

Bird & Wildlife Control

Jeder Flughafen ist gesetzlich verpflichtet, das Risiko von Kollisionen mit Vögeln zu minimieren.

Ansprechpersonen

Für Fragen rund um das Thema Umwelt bei der Flughafen Berlin Brandenburg GmbH wenden Sie sich bitte an die jeweiligen Ansprechpersonen